Glauben im Gespräch - Thema s. Inhalt!



Datum:  
18.01.2018


Beginn:  
19:30 Uhr


Ort:  
St. Elisabeth Möhrendorf, Fichtelweg 17, Clubraum


Kurzbeschreibung:  
Wir laden Sie ein, konfessionsunabhängig bei einem Glas Wein/Saft in lockerer Atmosphäre mit Referenten aus dem Erzbistum über Themen des Glaubens zu sprechen.


Veranstalter:  
Kath. Kirchengemeinde St. Elisabeth, Pfarrgemeinderat






Die Abende sind offen für Menschen aller Konfessionen bzw. für Menschen, die mehr über Glauben und Spiritualität erfahren wollen. Jede/r ist frei, an einem Abend zu kommen und an einem anderen nicht. Die Teilnahme ist kostenlos, lediglich für Getränke bitten wir um einen Unkostenbeitrag.
Kontakt: Heinz-Josef Holtappels (Kath. Erwachsenenbildung Möhrendorf).

Dienstag, 24.10.17, 19.30 Uhr, Meditativer Tanz im Saal mit Bruder Georg im Saal
(Details siehe eigene Veranstaltungsmeldung)

Do, 30.11.17, 19.30 Uhr, "Ökumene - Brauchen wir noch Konfessionen?"
Ref.: Dr. Josef Zerndl, Bayreuth; Nicht erst vor 500 Jahren entstand ein Riss in der Kirche Jesu Christi. Vielmehr ist ihre ganze Geschichte geprägt von Streitfragen, Abgrenzungen und Vertreibungen, aber auch vom Suchen nach Kompromissen und Ausgleich. Fragen der Vergangenheit zu lösen genügt heute nicht mehr. Finden Christen einen gemeinsamen Weg in die Zukunft? Darum soll es in diesem Vortag gehen.

Do, 18.01.2018, 19.30 Uhr, "Gott - gewaltig oder gewalttätig?"
Ref.: Dr. Olaf Rölver, Bamberg; Die Bibel besingt die großen Taten Gottes. Aber sie erzählt auch immer wieder von Gottes dunklen Seiten. Der Herr ist ein Kriegsmann, ein Richter und Rächer, der die Städte seiner Widersacher zerstört und sie in die Finsternis hinauswirft, wo sie heulen und mit den Zähnen knirschen. Wie lassen sich diese biblischen "Schreckenstexte" verstehen, wie kann man mit ihnen leben, ohne an Gott zu verzweifeln? Und welche Strategien bietet die Bibel selbst an, mit diesen Texten umzugehen?

Do, 22.02.2018, 19.30 Uhr, "Eucharistie - aber wie?"
Ref.: Christian Beck, Coburg; Die sonntägliche Eucharistiefeier kritisch unter die Lupe genommen. Immer weniger Menschen empfinden heute die sonntägliche Eucharistiefeier als "Quelle und Höhepunkt des ganzen christlichen Lebens" (II. Vaticanum, LG 11). Woran liegt das? Manchmal hilft ein Blick zurück, um klarer nach vorne schauen zu können. Im Vortrag werden Sie erfahren, wie in der Antike Jesus und die frühen Christen das "Abendmahl" bzw. das "Herrenmahl" gefeiert haben. Und das lief doch ziemlich anders ab als eine heutige Heilige Messe.
Seien Sie gespannt, welche Bedeutung das Essen und Trinken damals hatte und wie die sonntägliche Versammlung aussah.
Und: Was wir für heutiges liturgisches Feiern daraus lernen können.

Do, 15.03.2018, 19.30 Uhr, Glauben im Gespräch (KEB)
"Kirche 2.0: Neutestamentliche Gemeindemodelle und ihr Potential für heute "
Claudio Ettl, Nürnberg; schon länger befinden sich Kirche und Gemeinde in einem Umbruchsprozess, dessen Ende nicht absehbar und der von vielen deshalb als Krise und Belastung empfunden wird. Dass es auch anders geht, will die Veranstaltung anhand neutestamentlicher Gemeindekonzepte zeigen. Welche Modelle von Gemeinde und Kirche finden sich überhaupt in der Bibel? Welches Potential besitzen sie und welche Impulse für heute können sie bieten? Diesen und anderen Fragen geht die Vortrags- und Gesprächsveranstaltung anhand einschlägiger Bibeltexte und mit Blick auf die Gegenwart nach.

Dienstag, 23.10.2018: "Meditativer Tanz" mit Bruder Georg im Pfarrsaal

Do, 29.11.2018: Dieser Termin ist noch offen. Genaueres wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Hier noch ein Hinweis auf die Vortragsreihe "Der Islam ist bunt" der evang. Gemeinde St. Laurentius Möhrendorf, jeweils um 19.30 Uhr im Laurentius-Gemeindesaal:
Dienstag, 21.11.17, Der Islam ist bunt I: Der Koran und seine Auslegung
Mittwoch, 24.01.18, Der Islam ist bunt II: Dichter, Denker, Kalligraphen
Donnerstag, 15.03.18, Der Islam ist bunt III: Ein Streifzug durch die islamische Geschichte.




Kategorie(n) dieses Termins:
Diskussion / Vortrag

Diskussion / Vortrag




Veranstaltung speichern
Sie können diesen Termin in die gängigsten Kalender (Outlook, Google) importieren.


Seite drucken
Hier drucken Sie sich diese Seite aus.




Der Inhalt dieser Seite kann von einer berechtigten Person geändert werden.

Loginname:
Passwort:


Alle Texte/Inhalte/Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.
Übertragen der Daten in andere Verzeichnisse (elektronische oder gedruckte) ist untersagt.

Der Veranstaltungskalender ist ein Service von: www.moehrendorf.de
Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!



Website Programmierung & Design: www.kommune-aktiv.de.