Sie sind hier: Startseite » Zensus 2011 

Zensus 2011


 

Ab dem 09. Mai 2011 findet der Zensus, eine umfangreiche Befragung der Bevölkerung, statt.
Der Zensus, auch Volkszählung genannt, ist eine amtliche Statistik, die vom Bundesgesetzgeber durch das Zensusgesetz (ZensG 2011) und vom Landesgesetzgeber durch eine Erweiterung des Bayerischen Statistikgesetzes angeordnet und geregelt wurde.
Ein Großteil der Daten wird aus vorhandenen Registern der öffentlichen Verwaltung erhoben. Allerdings kommt auch der moderne Zensus nicht ohne Befragung der Bevölkerung aus.

Nur rund ein Drittel der Bevölkerung wird im Zeitraum Mai 2011 bis April 2012 unmittelbar befragt. Dabei geht es insbesondere um notwendige Daten, für die es keine Verwaltungsregister gibt, wie z.B. für Gebäude und Wohnungen, oder Merkmale, die zusätzlich ermittelt werden müssen, wie z.B. Bildungsstand oder Migrationshintergrund, oder um Befragung der Qualitätssicherung.

Die Fragen zum Zensus 2011 müssen nicht zwingend im Rahmen eines persönlichen Interviews beantwortet werden. Jeder Bürger hat das Recht, die Fragebogen selbst auszufüllen. Dies kann durch Ausfüllen der Fragebogen und postalische Rücksendung (in einem frankierten Umschlag) an die Erhebungsstelle oder elektronisch über die bereitgestellte Internetanwendung (IDEV) erfolgen. In beiden Fällen ist allerdings gegenüber dem Erhebungsbeauftragten der Name, das Geburtsdatum und das Geschlecht aller Haushaltsmitglieder anzugeben.

 

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Internetseite www.statistik.bayern.de/zensus




nach oben  nach oben
Gemeinde Möhrendorf Hauptstraße 16 91096 Möhrendorf Tel.: 0 91 31/ 75 51-0 Kontakt Datenschutz

Gemeinde Möhrendorf
Hauptstraße 16 91096 Möhrendorf Tel.: 0 91 31/ 75 51-0 internet1@moehrendorf.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung