Klimaschutz und Energie

Ausführliche Information zu den Themen Klimaschutz und Energie.

Die Vielzahl der Besitzer von Wärmepumpen, vor allem im Neubaugebiet, legt nahe, einen Erfahrungsaustausch bezüglich Stromtarife, Stromanbieter, Nachtabsenkung, Warmwasserbereitung, monovalenter/bivalenter Betrieb, Eulenflügelventilator u. v. a. m. anzustoßen, um zu diesem komplexen Thema Erkenntnisse weiterzugeben.

Auch Interessierte sind willkommen!

Kontakt:
Wolfgang Eibl, Tel. 09131/6879777, Fax 09131/4001944 oder mobil 0172/8103888
email: eibl.moe@web.de

An dieser Stelle veröffentlichen wir Infos und Erträge (in kWh) der gemeindlichen Photovoltaik-Anlagen Grundschulturnhalle und Bauhof. Die Daten können zurück bis zur Inbetriebnahme 2011 abgerufen werden.

PV-Anlage auf dem Dach der Turnhalle der Grundschule Möhrendorf, Schulstraße 38.

http://www.sunnyportal.com/Templates/PublicPage.aspx?page=aa38a1b3-5480-481e-a4c5-6e67e3969850

http://www.sunnyportal.com/Templates/PublicPage.aspx?page=aa38a1b3-5480-481e-a4c5-6e67e396985

PV-Anlage auf den Dächern des gemeindlichen Bauhofes, Mühlentheaterstraße

 

http://www.sunnyportal.com/Templates/PublicPage.aspx?page=36f48e49-d648-4690-929a-0211c2e4d738

Täglicher Anlagenreport beider Anlagen in der Übersicht

http://www.sunnyportal.com/Templates/PublicPage.aspx?page=215809cd-f3b6-44a4-85d6-105ac57c99aa

http://www.sunnyportal.com/Templates/PublicPage.aspx?page=215809cd-f3b6-44a4-85d6-105ac57c99aa

Neu: vom Laien in 1 Minute zum Solarplaner werden, das geht jetzt.

Neu im Internet ist ein Programm, ein sogenanntes, für Laien absolut einfach zu bedienendes Tool, daß es erlaubt, mit nur wenigen Klicks eine Solarplanung für eine Photovoltaikanlage auf dem Gebäude seiner Wahl durchzuführen. Man gibt einfach die Länge und Höhe des Objektes ein, wählt das Solarmodul aus und erhält sofort ein aktuelles Kostenangebot und eine Rentabilitätsberechnung. Im zweiten Schritt sucht man sich den Installateur in der Nähe aus und erhält in wenigen Tagen ein fundiertes Photovoltaikangebot. "Diese Möglichkeit ist neu und wird so, für den Planer zunächst kostenfrei angeboten. Momentan werden noch einige Tools hinzukommen, um Aussparungen, Dachfenster und Ähnliches selbst bestimmen zu können." so Frau Heise, Entwicklerin und Betreuerin des neuen Solar-Portals. Mit Absicht wurde Wert gelegt auf eine Einfachheit, so wurden Infos aus Theorie und Praxis eingepflegt, um dem Wunsch des Hausbesitzers nach schnellsten Ergebnissen zu entsprechen.
Im Tool sind ca 800 Firmen in Deutschland gelistet. In Kürze wird das Tool erweitert und soll auch in den europäischen Nachbarländern zu erhalten sein, natürlich mit den dort geltenden Einspeisevergütungen.

(Auszug aus www.naturenergie-magazin.de)

Dieses Tool wurde durch Möhrendorfer Bürger entwickelt und gilt als das zur Zeit wohl innovativste Do-it-your-self Planungs-Tools für Photovoltaikanlagen.

Rechtlicher Hinweis:

Diese Software wurde nicht von der Gemeinde Möhrendorf entwickelt oder in Auftrag gegeben. Für die damit zusammenhängenden Inhalte, Ergebnisse oder Verweise auf Anbieter oder andere externen Links auf dieser Webseite distanzieren wir uns und übernehmen hierfür keine Haftung.

Solarplaner24

Vom Laien in einer Minute zum Solarplaner werden. Probieren Sie das Tool von www.solarplaner24.de einfach mal aus.

Interessante Infos zum Thema auf anderen Internetseiten

Energieagentur Nordbayern - Ihr starker Partner für die Umsetzung der Energiewende vor Ort

Der Energie-Atlas Bayern 2.0 bietet Bürgern, Unternehmen und Kommunen kostenlos eine Fülle an Informationen rund um das Thema Energiewende.

// @formatter:on