Informationen zur Wasserzählerablesung 2020

Wie auch schon in den vergangenen Jahren werden die Zählerstände dieses Jahr wieder zum Jahresende abgelesen.

Wir bitten Sie, uns Ihren Zählerstand unter dem nachstehenden Link mitzuteilen.

Zusätzlich ist es möglich, dass Sie Ihren Zählerstand auch über Ihr Smartphone, mittels unserer Möhrendorf.app melden. Öffnen Sie hierzu einfach die App und wählen unter dem Menüpunkt „Service“ den Button „Wasserzählerkarte online“ aus.

Noch einfacher ist das Einscannen des individuellen QR-Codes, welcher auf der Ablesekarte abgedruckt ist und Sie direkt zur „Wasserzählerkarte online“ führt.

Die Online-Dienste auf unserer Homepage und der Möhrendorf.app werden freigeschalten sobald die Ablesekarten ausgetragen werden. Die Freischaltung endet mit Ablauf des 15.01.2021. Bitte beachten Sie hierzu auch die Hinweise auf der Ablesekarte.

Die Ablesekarten werden wie jedes Jahr Ende November/Anfang Dezember ausgetragen.

Alternativ können Sie selbstverständlich Ihren Zählerstand auch weiterhin mit der Ablesekarte melden. Bitte senden Sie die ausgefüllte Antwortkarte bis spätestens 15.01.2021 portofrei an die Gemeinde Möhrendorf zurück.

Um der Gemeinde Kosten zu ersparen, können Sie die Antwortkarte auch in den gemeindlichen Briefkasten am Rathaus einwerfen. 

Wir bitten Sie jedoch sich für eine der drei Varianten zur Zählerstandmeldung zu entscheiden.

Alle bis zum 15.01.2021 nicht gemeldeten Zählerstände müssen wir leider schätzen. Verspätet eingegangene Zählerstände können nicht berücksichtigt werden. Um Ihnen und der Gemeinde Möhrendorf Unannehmlichkeiten zu ersparen bitten wir Sie, diese Frist unbedingt einzuhalten.

Möhrendorf, 24.11.2020

 

Thomas Fischer

Erster Bürgermeister

Weitere Nachrichten