Bundestagswahl am Sonntag, 26.09.2021

Bekanntmachungen, Informationen und Ergebnisse

An dieser Stelle werden wir alle, die Gemeinde Möhrendorf betreffenden,  Informationen und Ergebnisse zur Bundestagswahl am 26.09.2021 veröffentlichen. Neben den amtlichen Bekanntmachungen finden Sie hier rechtzeitig alle  Informationen zur Beantragung von Briefwahlunterlagen.

Informationen für Wahlhelfer

Für die Bundestagswahl am Sonntag, 26.09.2021 werden wieder viele Wahlhelfer benötigt. Bis zum 30.06.2021 können sich Interessenten bei der Gemeinde Möhrendorf bewerben (s. nachstehendes Bewerbungsformular). Die Einteilung der Wahlhelfer erfolgt bis spätestens Ende Juli 2021.

Hinweise: es ist nicht auszuschließen, dass ein Großteil der Wähler die Möglichkeit der Briefwahl nutzen wird. Die Gemeinde Möhrendorf beabsichtigt deshalb, die Anzahl der Urnenwahlbezirke zu halbieren und stattdessen die Anzahl der Briefwahlbezirke aufzustocken. Wir bitten deshalb schon jetzt um Verständnis, wenn wir bei dieser Wahl den Wunsch auf ein bestimmtes Wahllokal nicht immer berücksichtigen können.

gez. Hauptamt, Buchner

Bewerbungsformular für Wahlhelfer (Fristende: 30.06.2021)
Sonderseite für Wahlhelfer zur Bundestagswahl
Geschäftsleiter - Hauptamt - Rechtsamt

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.