Felsenkeller am Hohl

Aus dem Intelligenz-Blatt der Stadt Erlangen, Donnerstag, 25. Mai 1854, Nr. 42 Felsenkeller-Eröffnung 1854. Heute Donnerstag, den 25. Mai wird in Kleinseebach der Felsenkeller eröffnet, wobei Harmoniemusik (reine Bläsermusik) stattfindet. Indem ich hiermit die verehrlichen Bewohner Erlangens und der Umgebung dazu höflich einlade, bemerke ich zugleich, daß während der Sommerzeit alle Mittwoch, Samstag und Sonntag der Keller geöffnet bleibt. Zahlreichen Besuch sieht entgegen Gastwirth Thiem.

In der folgenden Zeit wurde der Hohl ein beliebter Treffpunkt für Sängerfeste und Vereinsfeiern und ist das bis in die Neuzeit geblieben.