Sprungziele

Reservierung gemeindlicher Räume

Gemeindescheune an der Regnitz

Die Gemeinde Möhrendorf besitzt am Ortseingang, direkt an der Regnitz, die "Gemeindescheune".

In der Vergangenheit nutzten die ortsansässigen Vereine die Scheune für Veranstaltungen aller Art. Aber auch Möhrendorfer Bürgerinnen und Bürger konnten diese für Feierlichkeiten anmieten.

Aufgrund brandschutzrechtlicher Bestimmungen dürfen sich jedoch nur noch weniger als 15 Personen in der Gemeindescheune aufhalten. Die Gemeinde ist zur gewissenhaften Einhaltung dieser Grenze rechtlich verpflichtet. Von Gruppen über 15 Personen kann die Scheune nicht mehr angemietet werden.

Gruppen bis zu 15 Personen können die Gemeindescheune weiterhin anmieten. Bitte beachten Sie hierzu die  "Nutzungs- und Entgeltordnung für die Gemeindescheune".
 

Räumlichkeiten im Rathaus

Als Alternative steht die Anmietung eines Raums im Rathaus zur Verfügung. Nähere Informationen finden Sie in der "Nutzungs- und Entgeltordnung für das Rathaus der Gemeinde Möhrendorf".
 

Entgelte und Bezahlung

Die Entgelte werden vorab fällig, die Rechnung erhalten Sie vom Einwohnermeldeamt.

Vereine, Verbände und sonstige Vereinigungen, die ihren Sitz in der Gemeinde haben und keine auf Dauer ausgelegte Gewinnerzielungsabsicht verfolgen, wird die Gemeindescheune beziehungsweise der reservierte Raum im Rathaus unentgeltlich überlassen.

Für Privatpersonen und juristische Gesellschaften erhebt die Gemeinde Möhrendorf für die Benutzung der Gemeindescheune beziehungsweise der Räume im Rathaus Benutzungsgebühren. Die Gebühren betragen pro Veranstaltungstag:

Raum

Allgemeine Nutzungsgebühr

Gemeindescheune, Obergeschoss

100,00 Euro

Gruppenraum (klein), Untergeschoss Rathaus

50,00 Euro

Gruppenraum (groß), Untergeschoss Rathaus

100,00 Euro

Ratssaal, Erdgeschoss Rathaus

200,00 Euro

Küchennutzung (inkl. Spülmaschine), Erdgeschoss Rathaus

30,00 Euro

Zusätzlich wird bei allen privaten und gewerblichen Veranstaltungen in der Gemeindescheune eine Kaution in Höhe von 50,00 Euro erhoben. Die Kaution für die Räumlichkeiten im Rathaus beträgt 100,00 Euro.

Nach ordnungsgemäßer Reinigung und nach Rückgabe des Schlüssels wird Ihnen die Kaution zurückerstattet.

Sie haben Interesse?

Bitte füllen Sie den nachstehenden Antrag aus. Dieser wird direkt an den zuständigen Sachbearbeiter/der Sachbearbeiterin des Einwohnermeldeamts gesendet.

Bei Fragen bzw. bei einer vorherigen telefonischen Anfrage steht Ihnen das Einwohnermeldeamt der Gemeinde Möhrendorf gerne zur Verfügung.

Hier kommen Sie zum Antragsformular

Kontaktdaten

Einwohnermelde- und Passamt

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.